Mount Rwenzori Kaffee

100 % Arabica aus Uganda

Dieser Kaffee verdankt seinen Namen dem Ruwensori Gebirge im Westen Ugandas. An seinen Hängen wächst der herrliche Arabica. Wir lieben ihn für seine intensiven Kakaonoten und nennen es Minutenglück, wenn wir eine Tasse von unserem Mount Rwenzori genießen.

Unsere Noten: Schokobrownie, Kakaonibs, Zuckerrohr

Säureprofil: milde Säure, Anklänge von Pfirsich und Mirabelle

Sonstige Charakteristika: sirupartiger Körper

Wir empfehlen unseren Mount Rwenzori Kaffee für die Zubereitung in Filterkaffeemaschine, Handfilter, Vollautomaten oder French Press (Stempelkanne). Bitte bei der Bestellung "ganze Bohne" bzw. den gewünschten Mahlgrad auswählen.

Sidamo, Caffe Crema, 250 g

7,90 €

31,60 € / kg
  • 0,25 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Mount Rwenzori – tassenweise Minutenglück

Mit diesem hervorragenden Arabica beweisen Ugandas Kaffeebauern, dass sie nicht nur exzellente Robustas hervorbringen. Der Ursprung unseres Mount Rwenzori liegt ganz im Westen Ugandas. An den Hängen der Rwenzori Mountains gedeihen die Kaffeesträucher auf fruchtbaren Vulkanböden.

Eine Besonderheit liegt in der Aufbereitung dieses Arabica: Nach der Ernte werden die Kaffeekirschen nach der sogenannten Pura-Cepa-Methode aufbereitet. Dabei handelt es sich um eine Art Fermentation, bei der zum Beispiel die fruchtigen Noten des Kaffees entstehen.

Der Mount Rwenzori aus dem Moccamondo Röstofen ist ein vollmundiger Kaffee mit deutlichen Schokoladennoten. Neben toller Eigensüße und milder Säure überrascht der Kaffee mit zarten Anklängen von Pfirsich und Mirabelle. Damit beschert er dem Gaumen einen minutenlang anhaltenden Wohlgeschmack.

Herkunft: Uganda, Region Kasese, Rwenzori Mountains

Schonende Trommelröstung im Moccamondo Röstofen